Druck

Druck

Wir bedrucken Ihre Teile bis zu einer Größe von 1500mm x 1000mm direkt in unserer Produktion. Auch das Drucken auf Runden Teilen ist für uns kein Problem. Durch den Siebdruck erreicht man im Vergleich zu anderen Druckarten eine sehr hohe Deckkraft der Farben. Ideal für Metall, Papier, Pappe, Kunststoff, Glas und viele andere Materialien.

Natürlich bedrucken wir auch Ihre Teile, die nicht bei uns hergestellt wurden. 

Frontplatten oder Bauteile können mit dem Siebdruckverfahren beschriftet werden. Dabei sind verschiedene Farben, Schriften, Logos und Grafiken möglich. Beim Siebdruck wird die Farbe mit einem Gummirakel durch ein feinmaschiges Gewebe auf das Material gedrückt. An den Stellen, an denen keine Farbe gedruckt werden soll, ist das Gewebe durch eine Schablone undurchlässig gemacht. 

Bei Aluminium kann auch untereloxal gedruck werden. Dabei wird die Farbe vor dem Verdichten aufgetragen und mit dem Verdichten gegen Abrieb und Kratzer geschützt. 

Unebene oder vertiefte Teile drucken wir im Tampondruck. Dabei wird die Farbe von dem Druckklischee mit einer Art Stempel auf das Teil übertragen. 

Hochauflösende Grafiken oder Motive mit mehreren Farben können im UV-Digitaldruck gedruck werden. Das Prinzip ist fast wie bei einem Tintenstrahldrucker. Über ein Druckkopf werden spezielle Farben auf das Teil gedruckt und dirket danach wir die Farbe mit UV-Licht ausgehärtet. Dadurch sind auch fotorealistische Logos und Motive möglich, die im Sieb- oder Tampondruck nicht gedruckt werden könnten. Auch keine Serien sind mit dem UV-Druck sehr wirtschaflich zu drucken, da hier Sieb- und Rüstkosten entfallen.

Services

Meta-Navigation DE